Freitag, 16. Juli 2010

Home is wherever i am with you.

Ganz unserem heutigen Motto "Love is the new Black" treu, möchte ich euch nun eine Band vorstellen.

Edward Sharpe & The Magnetic Zeros

Sehr Hippie-like, schönes Lied (Home) , aber nicht nur das berührt mich sondern die Liebe die unübersehbar ist,  die zwischen Alexander (dem Sänger) und Jade (die Sängerin) herrscht.
Jeder von uns kennt bestimmt den Zweifel an der großen Liebe, jedoch lassen mich Paare wie diese wieder Hoffnung fassen. Auch wenn ich meine Großeltern sehe, geht mein Herz auf. Menschen die nicht ohne einander können, die sich gegenseitig nach so vielen Jahren noch so viel Respekt und Liebe schenken, ist einfach wunderbar.

Was meint ihr, gibt es im Leben nur eine große Liebe oder mehrere? Gibt es sie überhaupt oder habt ihr sie schon längst gefunden?



Kommentare:

  1. viiielen vielen dank für den tipp! sau gut

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe meine grosse Liebe gefunden :)

    AntwortenLöschen
  3. ich glaube schon, dass es die grosse Liebe gibt .. ob man sie findet und erkennt ist eine andere sache ..

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar, über jede positive und negative Kritik die begründet ist. Beleidigungen oder sonstige unfeine Sachen werden erst gar nicht genehmigt.