Sonntag, 18. Juli 2010

Abglanz der Fashionweek-oder coole PR Aktion?



Während der Fashionweek.....
Designer präsentieren sich underground- so wurde die Fashion Station, eine Veranstaltung, geplant vom Berliner Verkehrsverbund- angekündigt. 2 Tage lang präsentierten 17 Jung-Designer ihr Label mit aktueller Kollektion an der U-Bahn Station U5 am Alexanderplatz, in einer ca. 100m langen U-Bahn.


Klingt gut? Eine Chance für die Designer sich und ihr Label der Öffentlichkeit näher zubringen.
Die Fashion Station war gut inszeniert, doch das grelle gelb der U-Bahn zerstörten das Flair zum Teil. Touristen tummelten sich, scheu. Mal wagte sich jemand in die U-Bahn, mal wieder nicht. Entlang der U-Bahn boten Stylisten ihre Dienste an, ein Fashion-Fotograf, so wie ein DJ sollten für ein erlebnisreiches Vergnügen, rund um die Fashionstation sorgen.
War meine Besuchszeit nicht günstig? Der kleine Eindruck, den ich gewonnen habe genügt vielleicht nicht, um ein Urteil zu fällen.
Sicherlich ist diese Aktion an sich genial.
Ausbaufähig ja- aber man kann nur hoffen das im nächsten Jahr noch mehr geschieht. Und dann liebe Leute, empfehle ich euch dort hin zugehen.

Coole Designer- anderes Shoppingflair? Was will man mehr?



Wie wichtig haltet ihr Marketingaktion? Was haltet ihr von der Idee? Findet ihr die Aktion zu kommerziell oder gut?War vielleicht jemand dort?

Kommentare:

  1. Hallooo also ich war auch da mit meiner Freundin, ABER außer dass es eine coole Idee war und man es mal miterleben musste, fand ich die Mode nicht so doll, außer von kitschnation natürlich und ein paar Sachen von mayarosa. Ansonsten hmm JA! Definitiv etwas zum mal hingehen und sich anschauen, aber sonst eher nicht so.

    http://alwaysfashioninmymind.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. die Idee ist an sich nicht schlecht...aber das flair...und dann auch noch diese Sicherheitsbeamten in ihren gelben Weste....also irgendwie noch ausbaufähig...ich bin dort auch nur touristen begegnet....

    AntwortenLöschen
  3. ich finds toll.
    mal was anderes.

    ...bei mir gibts gerade was super tolles zu gewinnen,wenn ihr Interesse habt schaut doch mal vorbei:
    http://madame-lala.blogspot.com/2010/07/g-e-w-i-n-n-s-p-i-e-l.html

    liebst,
    sarah

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar, über jede positive und negative Kritik die begründet ist. Beleidigungen oder sonstige unfeine Sachen werden erst gar nicht genehmigt.