Montag, 7. Juni 2010

over and under


So meine Lieben, jetzt poste ich doch schon wieder über Haare, keine Ahnung wo das herkommt, aber momentan scheinen mich Frisuren irgendwie zu verfolgen.

Und diesmal interessiert mich ganz dringend eure Meinung zu Undercuts!

Dass das kurz geschnittene oder rasierte Haar unter dem Längeren ein auffälliger Hingucker ist und schnell gefährlich und verrucht aussieht, kann wohl keiner bestreiten.
Aber dieser Schnitt ist schon lange nicht mehr nur in der Punkszene anzusiedeln, oder nur auf Männerköpfen zu finden.
Im Gegenteil, der Undercut kann sogar zu einer Topmodel- und Stilikonen-Karriere führen, wie Alice Dellal beweist.



Auch wenn der Undercut von stilsicheren Mädels getragen wird, die einen tollen Stilbruch hinlegen, indem die maskuline Frisur mit schicken femininen Teilen kombiniert wird, etwas Rockiges und Aneckendes behält die Frisur immer und gibt dies auch an seine Trägerin ab.

Was ist eure Meinung zu der Frisur? Schrecklich oder schrecklich schön? Besonders ansehnlich im Kontrast mit langen Haaren, oder findet ihr die Rasur am Kopf schöner an kurzen Haaren? Würdet ihr einen Undercut in Betracht ziehen, oder tragt ihr sogar schon längst einen?

Kommentare:

  1. Ich hatte es ja mal an meinen kurzen haaren rasiert und fande es echt cool. Hab es mich aber bisher nicht mehr getruat, aber reizen tut es mich auch immer wieder. Thumbs up.

    AntwortenLöschen
  2. ich finde es total gut ! aber bitte mit langen haaren, bei kurzen haaren finde ich es nicht ganz so schön :)

    AntwortenLöschen
  3. wenns nicht gleich die hälfte des kopfes ist, sondern nur ein kleinerer teil und man das richtige gesicht dazu hat, warum nicht? :)

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt beides, egal ob lang oder kurz. Hatte sogar selbst mal vor über 3 Jahren nen Undercut und hab dann Leomuster reingefärbt :D Aber das würde ich mich jetzt nicht mehr trauen, weil es auch ne Ewigkeit gedauert hat bis es nachgewachsen ist. Trotzdem: TOP!

    AntwortenLöschen
  5. Ich finds ehrlich gesagt überhaupt nicht schön ^^ da ändert sich auch meine Meinung nicht, wenn das irgend ein Topmodel trägt :D

    AntwortenLöschen
  6. ich schätze es kommt auch auf die person an die das trägt, ein schönes gesicht kann ja kaum was verschandeln ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde leider, das es selten gut aussieht und das Risiko damit doof auszusehen zugroß ist.
    Es gefällt mir wirklich nicht besonders gut.
    Und wenn man das wieder angleichen will von den Längen her und keine Kohle hat um sich Extensions machen zu lassen.. dann dauert das wirklich ziemlich lange.

    AntwortenLöschen
  8. Wenn es zum Typ passt find ich es unglaublich gut!(:

    AntwortenLöschen
  9. is doch scheiß egal was der reat davon hält... man(n) oder frau sollte es einfach machen wenns einem gefällt!
    i like.

    AntwortenLöschen
  10. ich finds super, allerdings gefällt es mir bei kurzen haaren besser...
    hab dazu vor ner weile n video bei mir geposted: http://fuckyeahtobitobsen.tumblr.com/post/631532430/chelsea-raquel-shaves-the-side-of-her-head

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde Undercut total super. Und Sidecut ebenfalls. Mich reizt momentan auch der Gedanke, mir einen Sidecut zu machen. Nur wenn die Haare erstmal ab sind, dann dauerts nunmal seine weile bis es wieder verwachsen ist... Naja mal schauen ob ich zu einem Entschluss komme :)

    AntwortenLöschen
  12. Ich trage selber einen seitlichen Undercut & dazu muss ich sagen, ich fühle mich total Sexy & Fresh... habe sooo viele Positive Feedbacks bekommen dass ich momentan keine andere Frisur tragen möchte... Ich bin zwar sehr schlank aber mein Gesicht haben etwas füllige Bäckcken und es sieht suuuuuper aus... dazu gehört sehr viel Mut & Selbstbewusstsein... würde sehr gerne ein Pic von mir Posten um zu zeigen dass es wirklich gut aussehen kann... Grüßchen an alle lieben <3

    AntwortenLöschen
  13. Also ich würde mir auch gern einen schneiden lassen .. Aber ich hab ein herzförmiges gesicht und deshalb weiß ich nicht ob es zu mir passen würde ..

    AntwortenLöschen
  14. Das ist sehr geil trage ich selber,
    aber von was du hier sprichst sind keine Undercuts zum größten teil sondern Iros!
    bzw. manchmal nicht erkennbar auch Sitecuts
    daher solltest du das berichtigen, weil es sehr merkwürdig klingt, wenn du etwas falsch bezeichnest !

    schönen ABend noch

    AntwortenLöschen
  15. Auch ich bin dem Undercut total verfallen:-)kostete zwar einige überwindung aber Undercut und lange Haare sin ein hoch explosives Team!Nur zu empfehlen

    AntwortenLöschen
  16. Ich finde die Undercut-Frisuren total cool! Ob mit langen, oder kurzen Haaren kombiniert, kommt auf den jeweiligen Typ an. Überlege selber auch schon länger, mir die Haare so schneiden zu lassen. Was mich bislang aber abgehalten hat ist die Tatsache, dass es dann ewig wachsen muss, bis die Seiten einigermaßen wieder angeglichen sind.

    AntwortenLöschen
  17. Ich finde den Undercut total schick! Egal ob mit kurzen oder langen Haar. Ich trage ihn selbst und finde das man so seine Schoki-Seite zur Geltung bringen kann!

    AntwortenLöschen
  18. Finds einfach nur geil ! Lass mir vll auch nen Sidecut schneiden, aber dafür lass ich mir meine Haare noch ein paar cm wachsen, sonst siehts sch**** aus ;) also ich find sowas einfach toll weil nich jeder auf der straße so rumläuft ! (:

    AntwortenLöschen
  19. Ich finde es genial=) Ich bin auch am überlegen, ich bin jetzt 14 und finde es ist die zeit wo ich es machen kann und solte. In dem Beruf wo ich hin möchte wird da snicht gerne gesehen. Leider habe ich total angst das mich dann mein freund verlässt weil, naja er steht voll auf meine haare, sind lang und Gelockt... Jetzt habe ich auch noch angst das mir das null steht =(...

    AntwortenLöschen
  20. Ich hab lange schwarze Haare und mir vor 1 woche nen sidecut machen lassen...ICH LIIEEBE ES!!! und wenn ich arbeiten gehe kann ich es ganz leicht verstecken indem ich den scheitel auf der anderen seite zieheXD Traut euch was!

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar, über jede positive und negative Kritik die begründet ist. Beleidigungen oder sonstige unfeine Sachen werden erst gar nicht genehmigt.