Montag, 15. März 2010

Ein Besuch in der Videothek.


Eigentlich bin ich nur in die Videothek um nochmal Coco Chanel auszuleihen und ihn genüsslich mit Mama, bei ein paar Chips und evtl. bei einer Packung Amicelli, zu gucken.
Naja das Ende des Lieds war, dass viele gute Filme im Ausverkauf lagen und da ich und mein Freund DVD-süchtig sind , kam ich nicht drumrum.
Mein Portmonaie hat schon geschrien vor Schmerzen, jedoch musste ich das Geld für Sex and the City (2,99 €), Hannibal Rising (5,99 €), Gran Torino (4,99 €), Trainspotting (nagelneu 6,99 €),Smokin´Aces (6,99 €), Der seltsame Fall des Benjamin Buttons ( 4,99€) und Public Enemies (7,90 €), ausgegeben.
Filme wie Sex and the City, Trainspotting, Hannibal Rising oder Public Enemies hab ich zwar schon gesehen. Aber ich könnte gute Filme tausendmal sehen.
Bei den Anderen, hab ich mich auf die Kritik von Freunden verlassen und werde mich, wenn ich sie gesehen habe danach äußern, ob es lohnentswert war das gute Geld für die Filme auszugeben.

Welche Filme kennt ihr schon davon oder welche Filme findet ihr generell auf jeden Fall sehenswert?

Kommentare:

  1. benjamin button find ich nicht gut - irgendwie wirkte er für mich zu wenig authentisch und zu sehr nach hollywood
    trainspotting war ein guter kauf würde ich sagen :)

    AntwortenLöschen
  2. ich bin eh für kaufen.
    leiht man drei filme und vergisst, sie am nächsten tag gleich wieder abzugeben, zahlt man gleich mal an die 10 euro.
    nee nee, da stell ich mir die dinger lieber selbst gekauft ins regal.

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar, über jede positive und negative Kritik die begründet ist. Beleidigungen oder sonstige unfeine Sachen werden erst gar nicht genehmigt.