Dienstag, 15. Juni 2010

Oh Heidi, liebe Heidi.


Da macht sie sich ja schon wieder fast nackig und diesmal für die Juli Ausgabe der GQ Deutschland. Madame, Madame, wir wissen so langsam dass du noch nen super Body hast für die vielen Schwangerschaften, und wir wissen auch alle, dass da viel mit Photoshop nachgeholfen wurde. Das letzte Thema hier bei uns über Heidi hat gezeigt, dass sie nicht mehr so viele Fans besitzt. Viele finden, dass das Heidiphänomen langsam ganz schön nervig wird. Wie seht ihr das?
Sollte sie sich nicht mal langsam mehr um die Familie kümmern?Oder meint ihr, dass sie es genau richtig macht und in ihren letzten guten Jahren nochmal alles geben soll?
Wie findet ihr die Bilder von Heidi für die GQ? Meint ihr, sie will nur wieder pure Aufmerksamkeit und das Produkt "Heidi Klum" weiter hypen oder macht sie es einfach aus Lust und Laune?





Kommentare:

  1. also ich finde die fotos furchtbar.
    mit der frise sieht sie aus wie 50.
    und photoshop und baucheinziehen sind auch einfach zu offensichtlich.

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder sind gut geworden, aber Heidi nervt trotzdem.

    AntwortenLöschen
  3. schlechte fotos, langweiliges model und die frisur ist einfach nur bäh.

    AntwortenLöschen
  4. die bilder mag ich. auch ihre figur und ich denke so krass gephotoshopt wurde da nicht, die dame trainiert auch fast 23 h am tag.
    allerdings frisur geht gar nicht. von ihrer stimme ganz zu schweigen.
    und dieses gante highty tighty kann ich auch nicht mehr sehen.
    am herd daheim würde sie mir definitiv besser gefallen

    AntwortenLöschen
  5. schrecklich, die ganze frau ist schrecklich!
    schon immer.
    si ist einfach kein model!
    und da braiucht man sich nur die meinungen von verschiedenen highfashion designern anhören, sio ist es so war es und so wird es immer bleiben.
    ich meine, mit was ist sie denn bekannt geworden? mit victoria´s secret und dass da die models meist nur einen schönen körper haben , das wissen wir ja alle..

    AntwortenLöschen
  6. das gesicht ist gruselig

    AntwortenLöschen
  7. Figurmäßig top, aber ich finde auf den Fotos ihr Gesicht und ihre Frisur total schrecklich!

    AntwortenLöschen
  8. die hat keinen arsch und schielt!

    AntwortenLöschen
  9. Das 2. und 3. sind eigentlich gnaz schön, der rest, naja, da muss ich den anderen zustimmen, die Frisur ist grausam und die Frau kann ich irgendwie nicht leiden :x

    AntwortenLöschen
  10. Ich find ja ihre Figur auch für ihr Alter noch Top! Nur man sieht ihr das Alter erstens an ihrem Gesicht an und so langsam nervt es wirklich, dass sie einfach überall dabei sein will und ich hab gehört, sie soll sich bei Germanys next Topmodel dieses Jahr extra die hässlicheren Mädels ausgesucht haben, damit sie selbst mehr im Rampenlicht steht...einfach nur peinlich!! Ich mag sie nicht (mehr)

    AntwortenLöschen
  11. hmm ich find sie nicht schlimm, sie nervt mich auch nicht, die frau macht einfach nur ihren job mein gott könnte man auch mal mehr verständnis haben. in ihrem alter werd ich wahrscheinlich von ihrer figur meilenweit entfernt sein.

    AntwortenLöschen
  12. wenn ich die bilder sehe denke ich mir 'krass das sie den mumm hat die ganzen kleinen nachwuchsmodels für ihre bilder so runterzubuttern'... ne echt, find ich keineswegs ansprechend und das TOP aus topmodel seh ich auch nirgendswo.

    AntwortenLöschen
  13. ich find auf vielen der Fotos ihren Gesichtsausdruck echt unmöglich, genau wie die Frisur. Aber Photoshop hin oder her: so muss man erstma nach so vielen Schwangerschaften aussehen...Respekt zumindest dafpr, dass die sich so abrackert für..ich hätte da keinen Bock drauf. Aber insgesamt gefallen mir die Fotos nicht und sie nervt auch!

    AntwortenLöschen
  14. also die simpelste antwort warum sie die fotos macht: es ist ihr job... ist einfach so und ich finde es legitim auch mit 4 kindern und mann seinen job zu machen und nicht nur hausmütterchen zu sein.

    die frisur finde ich aber auch furchtbar und sie als person ist zeitweise auch etwas nervig - ich bin nicht gerade ein fan. aber für das was sie erreicht hat, gebührt ihr respekt!

    AntwortenLöschen
  15. 1 oder 2 fotos sind nicht schlecht, aber ansonsten find ich die bilder überhaupt nicht gut, ich weiß nicht, irgendwie schlecht getroffen und ihre frisur gefällt mir auch nicht.

    Heidi nervt mich jetzt nicht so extrem, aber man merkt schon, wie sie versucht, Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen..

    AntwortenLöschen
  16. natürlich wird "man" von ihrer figur in dem alter entfernt sein, aber es ist ihr job gut auszusehen. ihre einzige berufliche aufgabe ist es ihren körper gut darzustellen und ich finde dafür könnte sie mehr tun.
    heidi nervt mich auch ansich nich. sie ist einfach nur "manschmal" ein bisschen anstrengend :)

    AntwortenLöschen
  17. ...ich denke die Zeit für Heidi ist nun doch vorbei und Sie entspricht nicht mehr dem heutigen Fotomodel-Schönheitsideal. Oder man hat Sie sich jetzt "über"gesehen und sowieso schon durchschaut! ...Allerdings für GQ sicherlich gut!

    AntwortenLöschen
  18. Heidi ist einfach ein Phänomen. Klar, ab und an etwas nervig, aber dennoch hat sie einiges erreicht und darauf kann sie stolz sein. Auch kann sie es sich leisten, solche Fotos zu machen und sie sehen sehr toll aus! Immerhin ist das ihr Beruf und wer sie nicht mehr sehen mag, soll einfach wegschauen ;-)

    AntwortenLöschen
  19. bedingt durch die angela merkel gedächtnis frisur wirkt sie auf einigen bilder echt alt.

    lg
    zwillingsnaht

    AntwortenLöschen
  20. Im Grunde hab ich nichts gegen sie. Sie ist mir eben nicht so wichtig, aber die Frisur ist echt mega blöd. Die langen Haare waren 10mal besser. Sie sieht aus wie eine Oma.

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar, über jede positive und negative Kritik die begründet ist. Beleidigungen oder sonstige unfeine Sachen werden erst gar nicht genehmigt.