Dienstag, 25. Mai 2010

the messy bun


Ein einfacher Handgriff, ein paar Haarklammern, oder einfach nur ein Haargummi- und schon sitzt die Trendfrisur. The messy bun.
Wenn man casual rumläuft, sich schick macht, oder einfach nur einen bad-hair-day hat, der verwuschelte Dutt passt zu jedem Outfit und zu jeder Gelegenheit, weil er lässig mit klassisch vermischt, einfach selbst zu stylen ist und gut aussieht.


Meiner Meinung nach jedenfalls - was haltet ihr von der Frisur?
Findet ihr sie schön, oder ist sie euch zu verwuschelt?
Habt ihr Probleme mit dem Stylen, oder ist das eure leichteste Übung?
Tragt ihr eure Haare so, oder nehmt ihr von dem Turm auf dem Kopf abstand?
Was tragt ihr am liebsten zu dem Dutt?

Kommentare:

  1. I like it *-*
    Meine Haare sind leider so schwer, und der rutscht immer runter, ich mache es deswegen immer mit nassen Haaren ;)
    Liebste Grüße :)
    Nadine von
    clotes-make-the-woman.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. ich finde es so schön, kriege es aber bis jetzt noch nicht hin..

    AntwortenLöschen
  3. wuschel wuschel.. es gibt nichts besseres :)

    AntwortenLöschen
  4. Mag ich auch! Meine Haare sind leider dafür zu kurz:(

    AntwortenLöschen
  5. yeahh...ich mag das auch :) bei meinem haar klappt es wunderbar...trag gerne auffällige haarspangen dazu.

    AntwortenLöschen
  6. ich glaub ich hab mich langsam damit angefreundet

    AntwortenLöschen
  7. wi bereits gesagt - ich liebe ihn!

    AntwortenLöschen
  8. ohh sehr schön, nur hinkriegen tu ich es auch nicht ganz. Das sieht bei mir immer so 'streng' und nicht 'lässig' aus.

    AntwortenLöschen
  9. sind schöne dabei - die frisur wird vergöttert xx

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar, über jede positive und negative Kritik die begründet ist. Beleidigungen oder sonstige unfeine Sachen werden erst gar nicht genehmigt.