Donnerstag, 20. Mai 2010

Max Rodgers by Weston Wells, euer Traumtyp?

Ich habe gerade die Serie auf der Homepage von Weston Wells entdeckt und ich wurde schwach. Nicht, weil die Bilder so gelungen sind, nein, wegen dem Schnuckelchen. Ich habe euch ja schon meine Vorliebe für Männer mit längeren Haaren und Bart verraten. Und ja was soll ich sagen, Max Rodgers ist wirklich ein Augenschmaus und ein echter Kerl.
Naja, dann hab ich mich mal etwas auf die Suche gemacht und fande noch bessere Bilder von ihm. Er verschönerte auch schon das Cover der italienischen Vogue un der GQ Style.

Ich glaube ich bin verliebt.


Wie muss euer perfekte Mann aussehen, Bart oder nicht? Dick oder Dünn? Lange oder kurze Haare? Groß oder Klein?
Blond oder Dunkelhaarig? Latino oder der helle Typ?

Da unsere Leserinen hier auch mal mehr zum Gucken haben sollen, habe ich nicht nur die Serie von Weston Wells für euch und mich mit hochgeladen, sondern auch ein paar andere Bilder von ihm.





Kommentare:

  1. hui, der ist ja wirklich mal ein wahnsinns hübscher typ.
    ob dick/dünn, bart/kein bart, lange/kurze haare... hach, ganz egal, hauptsache das gesamtbild und der humor stimmen :D

    AntwortenLöschen
  2. Sein Gesicht finde ich sehr schön. Aber wenn längere, lockige Haare bei Männern so abstehen, gefällt mir das nicht so sehr.

    AntwortenLöschen
  3. einmal in mein bett,bitte.
    alter verwalter <3

    AntwortenLöschen
  4. wow! sein gesicht und die haare und der baaaart!! sehr schön.
    für meinen geschmack ist er aber kein "echter mann"; ein bisschen zu modelig, zu dünn, zu schön... aber zum gucken tatsächlich nicht schlecht.

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar, über jede positive und negative Kritik die begründet ist. Beleidigungen oder sonstige unfeine Sachen werden erst gar nicht genehmigt.